Schulforum

Das Schulforum setzt sich zusammen aus:

  • der Schulleitung 
  • den Schülersprecherinnen/Schülersprechern
  • den Elternvertreterinnen/Elternvertretern, darunter die/der Elternbeiratsvorsitzende
  • drei Vertretern des Lehrerkollegiums
  • dem Vertreter des Schulaufwandsträgers

Es finden jährlich mindestens zwei Sitzungen statt, bei denen jeder Beteiligte seine Wünsche und Anträge vorbringen kann.

Das Schulforum berät Fragen, die alleBeteiligten gemeinsam betreffen. Außerdem ist das Einvernehmen des Schulforums erforderlich für manche Entscheidungen, z.B. den Erlass der Hausordnung sowie die Festlegung der Pausenordnung und der Pausenverpflegung. 

Für eine demokratieförderliche Schulkultur empfiehlt es sich für alle Mitglieder des Schulforums ihre  Möglichkeiten der Mitsprache im Schulforum zu nutzen. Die Schülervertretung wird über ihre Teilhabemöglichkeit informiert.